Outsourcing – wann ist es besonders sinnvoll für Ihr Unternehmen?

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, eine oder mehrere Aufgaben in Ihrem Betrieb auszulagern? Wenn ja, haben Sie sich sicherlich auch gefragt, ob es überhaupt Sinn ergeben würde Outsourcing zu betreiben.

Da wir uns in einer stark wettbewerbsorientierten Geschäftswelt bewegen, versucht natürlich jeder, sich einen finanziellen Vorteil zu verschaffen, ohne Abstriche bei der Qualität machen zu müssen und Outsourcing kann dabei durchaus hilfreich sein.

Zweifellos können Sie durch die Auslagerung von gewissen Prozessen, Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen optimieren, effizienter arbeiten und die Kosten besser kontrollieren. Doch die entscheidende Frage ist letztendlich, wann es sinnvoll ist auf Outsourcing zurückzugreifen.

 

Es gibt gute Gründe für Outsourcing

Ungeachtet der möglichen Vorteile ist Outsourcing nicht in allen Fällen angebracht. Es gibt daher einige grundlegende Dinge, die bei dieser Entscheidung berücksichtigt werden müssen.

Im Folgenden haben wir für Sie einige Szenarien erstellt, in denen Outsourcing durchaus sinnvoll ist. Falls eines der Beispiele auf Ihre Situation zutrifft, kann das ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Unternehmen den nächsten Schritt wagen sollte.

Sie möchten Ihre internen Kosten senken

Unterm Strich ist es oft lohnenswerter bestimmte Prozesse, wie z. B Supportfunktionen oder Recycling, auszulagern, anstatt sie intern zu erledigen. Dadurch sparen Sie nicht nur bei den Gehalts- und Sozialleistungskosten, sondern bezahlen letztendlich auch nur für aktiv verrichtete Arbeit, anstatt für die Anwesenheit Ihrer Angestellten.

In Sachen Recycling haben sich Dienste wie der Weee Full Service als besonders effektiv erwiesen.

Wenn Teilzeit effektiver ist

Oft werden Gehälter für Mitarbeiter in Vollzeit bezahlt, deren Arbeit wesentlicher effizienter über einen externen Dienstleister erledigt werden könnte. Stattdessen lohnt es sich Dinge wie Buchhaltung, Gehaltsabrechnungen und Dokumentenmanagement an Unternehmen auslagern, die diese Dinge auf Teilzeitbasis für Sie erledigen.

Sie sehen ungenutztes Potenzial in ihren Mitarbeitern

Ihr Unternehmen wird am besten funktionieren, wenn sich Ihre internen Mitarbeiter auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können, ohne dabei regelmäßig durch anfallende Nebentätigkeiten abgelenkt zu werden.

Wenn Sie die Leistungen externer Unternehmen für Bereiche wie IT-Dienstleistungen, Schadensmanagement und Cybersicherheit in Anspruch nehmen, können Sie und Ihr Unternehmen sich voll und ganz auf das Tagesgeschäft konzentrieren.

Wenn es möglich wäre Platz zu sparen

Die Auslagerung von bestimmten Aufgaben kann Ihnen auch dabei helfen Platz zu sparen und weniger Geld für die Miete von Räumen auszugeben. Schließlich können viele Aufgaben heutzutage aus der Ferne erledigt werden und erfordern keine eigenen Mitarbeiter vor Ort.

Wenn Sie z. B. einen externen Anbieter mit der Lagerung von Akten beauftragen, müssen Sie keine Akten mehr vor Ort aufbewahren. Das erspart Ihnen langfristig nicht nur eine Menge Platz, sondern ebenso Kosten und Aufwand.

Sie möchten neuen Wind hereinbringen

Bereiche wie Marketing, Werbung und strategische Planung lassen sich wunderbar auf dafür spezialisierte Agenturen übertragen. Dadurch haben Sie einige Sorgen weniger und zudem die Gewährleistung, immer einen professionellen Input an innovativen Ideen zu erhalten.

Während sich Ihr Unternehmen auf die Zufriedenheit der Kunden und das damit verbundene Wachstum konzentriert, leisten diese Experten im Hintergrund ebenfalls ihren Beitrag zu Ihrem Erfolg.

Fazit – Outsourcing ist in den meisten Fällen sinnvoll

Umso mehr Ihr Unternehmen wächst, desto notwendiger und sinnvoller wird Outsourcing. Solange Sie mühelos alle anfallenden Aufgaben selbst erledigt bekommen, können Sie auf darauf verzichten, doch ab einem bestimmten Punkt müssen Sie Outsourcing in Betracht ziehen und nutzen.

Ganz gleich, ob Sie Kosten senken, Abläufe rationalisieren oder einfach nur eine neue Werbekampagne starten möchten – Outsourcing ist in der Regel die sinnvollere Option.