Bauernhofcafe

Bauernhofcafe Sebbel

Bauernhofcafe Haltern am See
Westruper Straße 170
45721 Haltern am See
Telefon: 02364 2293
Kostenlos anrufen
VorwahlRufnummer
Geben Sie hier bitte Ihre eigene Telefonnummer an und klicken Sie auf den Button "Anrufen".
Wenige Augenblicke danach klingelt Ihr Telefon und Sie werden kostenlos mit Ihrem Gesprächspartner verbunden.

Fax: 02364 969238
Web: 
E-Mail: philipp_sebbel@web.de
Öffnungszeiten Bauernhofcafe Sebbel
Frühstücksbrunch: Sonntag 9 - 13.30 Uhr Mittagsbufett: Samstag 12 - 15 Uhr Sonntag 12 - 15 Uhr Der Hofladen ist 7 Tage in der Woche von 9:00 bis 19:00 geöffnet!
Bilder der Firma Bauernhofcafe Sebbel
Kurzprofil

Seit über 140 Jahren bewirtschaftet die Familie Sebbel diesen idyllisch, am Rande der Westruper Heide, unmittelbar in den Lippeauen gelegenen Bauerhof.
Der vor 5 Jahren eröffnete Bauernladen mit angeschlossener Gastronomie bietet seinen Besuchern ein einmaliges Landerlebnis: Einkaufen direkt beim Erzeuger, den Landflair genießen bei einem Kaffee und dem beliebten selbstgebackenen Kuchen auf der weitläufigen Sonnenterrasse mit großartigem Ausblick auf die Lippewiesen und der dahinter gelegenen Haard. 

Auch der Nachwuchs kommt hier nicht zu kurz: Ein Kettcarparcours, ein kleiner Streichelzoo und nicht zuletzt das hautnahe Erleben der Landwirtschaft sorgen für einen einprägsamen Besuch.

Selbstverständlich wird der Besucher auch in der kalten Jahreszeit mit typisch münsterländischer Gastfreundschaft in der großräumigen, rustikal - gemütlicher Tenne empfangen.   


Spezialitäten:

Landprodukte:
- Spargel
- Erdbeeren (Selbstpflücken möglich)
- Pflaumen
- Himbeeren
- Äpfel

Gastronomie:
- Kaffee & Kuchen
- Bauernfrühstück (um Vorbestellung wird gebeten)
- Mittagsbuffet

Sonstiges:
- Kettcarparcours
- Riesentrampolin
- Streichelzoo
- Viele Parkmöglichkeiten

Erfahrungsberichte zu Bauernhofcafe Sebbel
Katastrophe! #70112
Von: Martens, 27.10.2013 11:52 Uhr   

Hatten für den 27.10.2013 für 2 Personen bestellt,kommen punkt 9 uhr an mit weiteren Gästen ,von der Bedienung wurden wir aufgefordert draußen zu warten, weil sie noch eindecken mußten, weil sie voll wären ,wir hatten aber reserviert wir sollten uns setzen und warten.Mittlerweise kammen noch mehr Gäste ,keiner konnte sich hinsetzen ,weil die einzige vom Personal in einem hinterem Raum eindeckte. dann wurden wir und die Gäste die nicht reserviert hatten nach hinten gebeten ,dort wurde meinem Mann und mir mitgeteilt wir sollten uns an einem 8 Personentisch hinsetzen ,es kämmen noch andere 6 Gästen mit denen wir uns den Tisch teilen sollten,da ist mir die Hutschnurr gerissen.es war nun 9.15 keiner sass, geschweige das jemand frühstückte ,ohne zu fragen sollten wir mit 6 fremden Leuten unseren Tisch teilen.unverschämt wir sind gegangen und waren wo anders Frühstücken wo wir uns auch ungestört unterhalten konnten.Nie wieder werde ich Sebbel betreten. Katastrophe hauptsache Geld einnehmen, ob man sich wohlfühlt oder nicht das ist dort egal.

Kommentar     Unternehmens Kommentar
Wunderschöner Nachmittag #59354
Von: Cornelia Löffler, Bochum, 08.09.2012 18:24 Uhr    Cornelia Löffler, Bochum empfiehlt dieses Unternehmen.

Wir haben uns rundum wohlgefühlt: Zuerst wunderbare Sachen im Hofladen eingekauft: Himbeeren, Äpfel, Wurst, Tomaten, Zwiebeln - danach im herrlichen Bauerngarten gesessen, Kaffee getrunken und genialen Himbeerkuchen genossen. Sehr freundliche Bedienung - wunderbares Ambiente - sehr empfehlenswert

Kommentar     Unternehmens Kommentar
eine spazierfahrt zum bauerncaffee sebbel haltern #2988
Von: juergen nabbefeld nebst ehefrau. oberhausen, 29.06.2011 18:38 Uhr    juergen nabbefeld nebst ehefrau. oberhausen empfiehlt dieses Unternehmen.

waren heute am 29.06.11 zu einer spazierfahrt zum bauerncaffee aufgebrochen.

angekommen gegen mittag. waren sehr ueberrascht.

wir haben uns ein wenig umgeschaut. dann verspuerten wir beide ein hungergefuehl. also hinein in die rustikale tenne.

bedienung kam unverzueglich und nahm die bestellung auf.

bratwurst kartoffelsalat ein bauernpfaenchen voll mit bauernfruestueck

getraenke cola, selbstgemachter apfelsaft schmeckte uns sehr gut.

als nachtisch waehlte ich ein sehr grosses st. heidelbeertorte die

frisch aus der kueche kam, dazu ein kaesekuchen war noch warm.

ein kaffee in der thermoskanne rundete unsere fahrt ab.

in dem hofladen nahmen wir uns 3 frische stuten mit. es war sehr gut, und zum sonntagsbruch fruestueck und mittag zum preis von 17,50 euro werden wir beide dort wieder hinfahren. dieser hof ist nur zu emphehlen.

die preise waren angenehm alles fuer 2 pers. 26.20 euro

Kommentar     Unternehmens Kommentar
Suchbegriffe der Firma Bauernhofcafe Sebbel in Haltern am See
Obst, Sebbel, Hofladen
Eintrags-ID: 3821119